header image

Wissenschaftliches Programm

Uhrzeit                            Programmpunkt 
09:00 Uhr  Begrüßung 
M. Seiz-Rosenhagen (Memmingen)

09:15 Uhr - 10:45 Uhr 

Updates in der Neurochirurgie:
Vorsitz: S. Asgari (Ingolstadt)

Wirbelsäulenchirurgie: Dekompression vs. Instrumentierung bei der deg. Wirbelsäule: Wo geht die Reise hin?
Ch. Ulrich (Bern) 

Neuroonkologie: Moderne Gliomchirurgie: Was braucht es an Technik und was nicht? 
C. Roder (Tübingen)

Neurovaskulär: Management atypischer intracerebraler Blutungen.
R. König (Günzburg)

Neurointensivmedizin: Wieviel Monitoring braucht´s auf der Intensivstation? 
S. Bele (Regensburg)

11:00 Uhr - 11:30 Uhr  Kaffee-Pause, Besuch der Industriestände und get together 
11:30 Uhr - 12:15 Uhr  Welcome leture
Einleitung: R. C. Wirtz (Günzburg)

Moderne Aspekte in der Ausbildung von Assistenzärztinnen und Assistenzärzten.
D. Mielke (Augsburg) 
12:30 Uhr - 13:15 Mittagessen 
13:30 Uhr - 15:00 Uhr

Update Ausbildung 
Vorsitz: O. Ganslandt (Stuttgart)

Krankenhauslandschaft: quo vadis?
M. Mai (Memmingen)

Neurochirurgie als niedergelassener Arzt: quo vadis - immer noch eine lohnenswerte Alternative? 
J. Kreutzer (Nürnberg)

Was braucht es zum Oberarzt in einer Neurochirurgischen Klinik?
O. Sakowitz (Ludwigsburg)

Flache Hierarchien und das kollegiale Du: Ein Erfolgskonzept im Führungsstil?
R. Schmid (Memmingen) 

15:00 Uhr - 16:00 Uhr  Treffen der Chefärzte 
15:00 Uhr - 16:00 Uhr  Workshop für junge Neurochirurgen 
Survival in IONM
M. Campos Friz, Arkana Forum GmbH 
16:15 Uhr - 17:00 Uhr  Apéro und Verabschiedung